Pulsdiagnose

Eine der ältesten diagnostischen Methoden der TCM

Kräuter

Mit Kräuter können wir den Behandlungserfolg verstärken

Akupunktur

Sie kann Rückenschmerzen wesentlich effektiver als eine konventionelle Therapie lindern.

“Bist du arm, aber gesund, so bist du ein halber Reicher” – Konfuzius

Willkommen in der TCM Gesundheitspraxis in Rheinfelden von med. pract. Achim Schneevoigt

Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation FMH – Praktischer Arzt – Akupunktur-TCM

>>> Hier können Sie unseren Fragebogen herunterladen. <<<

“Jede grosse Reise beginnt mit einem kleinen Schritt” – chinesischer Philosoph Lao Tze

Den ersten Schritt machen Sie, in dem Sie meine Gesundheitspraxis aufsuchen und mir das Vertrauen schenken. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen Sie als Patient und nicht nur die Krankheit oder die Beschwerde.

Den zweiten Schritt gehen wir dann gemeinsam! Bei unserem ersten Treffen wird in einem ausführlichen Gespräch ein Erstanamnesebogen ausgefüllt und besprochen. Neben dem Gespräch gehört die Zungen- und Pulsdiagnose zu einem wichtigen Instrumentarium, um ein genaues Bild über ihr Wohlbefinden zu bekommen. Alle relevanten Informationen und Symptome werden gesammelt und anhand eines gänzlich anderen Diagnoseverfahrens bewertet und zugeordnet, bis ein komplettes “Muster der Disharmonie” erkennbar wird.

Die Therapie der TCM zielt darauf ab, die Harmonie bei den Patienten wiederherzustellen. Ich nenne die chinesische Diagnose und erkläre Ihnen, wie wir gemeinsam die bestehende Disharmonie in ihrem Körper wieder ins Gleichgewicht bringen und das gesamte Wohlbefinden erreichen könnten. Das gemeinsame Bestreben, die Disharmonien zu beseitigen, ist ein Prozess was nur mit ihrer Beteiligung stattfinden kann. Ich begleite Sie auf diesem Weg und zeige Ihnen die notwendigen Maßnahmen auf. Behandelbar sind grundsätzlich alle Erkrankungen.

Die Chinesische Medizin als sinnvolle und erfolgreiche Ergänzung zur schulmedizinischen Behandlung

Die TCM Gesundheitspraxis befindet sich im Zentrum von Rheinfelden. Die Gesundheitspraxis soll einerseits eine klare Alternative zur Schulmedizin bieten, anderseits kann sie eine erfolgreiche Ergänzung darstellen. Seit 3500 Jahren bedient sich die traditionelle chinesische Medizin einer ganzheitlichen Behandlungsmethode. Die Herangehensweise an körperliche und mentale Beschwerden oder Erkrankungen unterscheidet sich sehr von der uns bekannten westlichen Medizin. Chinesische Medizin betrachtet die seelischen und körperlichen Probleme eines Patienten nicht im Einzelnen, sondern versucht immer die bestehenden Disharmonien festzustellen und dies auf das gesamte Wohlbefinden auszubalancieren. Die TCM hat für fast alle Krankheiten erfolgsversprechende Behandlungsideen.

Als ganzheitliche Medizin kann sie die Schulmedizin wirkungsvoll ergänzen, insbesondere bei Funktionsstörungen, Schmerzen, psychosomatischen Störungen weist sie grosse Erfolge auf – dies oftmals schon nach wenigen Behandlungen. Nach einer notwendigen Operation kann die Genesung mit Heilkräutern beschleunigt oder der Schmerz mit der Akupunktur gelindert werden. Für die Rehabilitation können die verschiedenen TCM Bereiche wie Akupunktur, Tuina (manuelle Therapie), Qigong, Moxibustion und Schröpfen sehr erfolgreich angewendet werden. Außerdem eignet sich die TCM sehr gut zur Prävention, Krankheitsfrüherkennung und Stressbewältigung.

Über Mich

med. pract. Achim Schneevoigt

Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation

Praktischer Arzt

Akupunktur-TCM

Aus- und Weiterbildung

  • 2012 Fähigkeitsausweis Akupunktur-TCM (ASA)
  • 2010 3-jährige TCM Ausbildung an der Drei-Länder-Schule für TCM in Steinen
  • 2010 Facharzttitel für Physikalische Medizin und Rehabilitation
  • 2008 Facharzttitel für Allgemeinmedizin (D)
  • 2008 Weiterbildungstitel Praktischer Arzt
  • 2003 Staatsexamen für Humanmedizin
  • 1996-2003 Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm

Erfahrungen und berufliche Stationen

  • seit 2013 Eröffnung eigener TCM Gesundheitspraxis in Rheinfelden
  • 2012-2013 Schmerzklinik Basel, Akupunktur und TCM
  • 2010-2012 REHAB Basel, Paraplegiologie und Rehabilitation
  • 2008-2010 Reha Chrischona, Rehabilitation und Innere Medizin
  • 2004-2008 Reha Rheinfelden, Neurorehabilitation und Muskuloskeletale Rehabilitation
  • 2003-2004 Kantonsspital Aarau, Neurochirurgie
  • 2002-2003 Krankenhaus St. Elisabeth Ravensburg, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm

 

Mitgliedschaften

  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH
  • Schweizerische Ärztinnen- und Ärztegesellschaft für Akupunktur – Chinesische Medizin – Aurikulomedizin (SACAM)
  • Schweizer Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation
  • Aargauischer Ärzteverband

061 813 37 40

Kaiserstrasse 1

CH-4310, Rheinfelden

Öffnungszeiten

Mo 8-12 & 14-17 Uhr
Di 8-12.00 & 14-19 Uhr
Mi 8-12:00 & 14-18 Uhr
Do 8-12 & 14-18 Uhr
Fr 8-12.30 Uhr

Wichtig für Sie als Patient:

Akupunktur und TCM Behandlung wird über die Grundversicherung nach Tarmed abgerechnet.

Eine Zusatzversicherung für komplementäre Medizin ist hierfür nicht notwendig.